Ihre Organisation ist projektgetrieben? Sie sind im Kontext von agilen Teams und Projekten tätig und sollen deren Selbstorganisation ermöglichen und fördern? In drei Kernmodulen erlernen Sie die Denkweise, die Haltung und das Handwerkszeug als Coach. Über den praxisnahen Lernzugang, speziell durch Übungen mit Live-Kund:innen und Simulationen, bilden Sie das Fundament, Teams wirkungsvoll zur Seite zu stehen und die Herausforderungen dieser Rolle zu meistern.

Das lernen Sie

1. Modul: Onboarding und Kick-off
  • Gegenseitiges Kennenlernen
  • Lehrgangsaufbau
  • Agiles Lernen
  • Grundverständnis zu Projekten, Agilität und Coaching
  • Coaching Kernkompetenzen im Überblick
  • Projekte, Agilität & Coaching: Ansatz und Zusammenhänge
  • Handlungsfelder als professioneller Coach
  • Der professionelle Coach: Rolle, Werte und Haltung
  • Coaching-Assignment: Auftakt und Vereinbarungen treffen

Zwischen den Modulen üben Sie mit Ihren Lehrgangskolleg:innen und arbeiten an der Umsetzung Ihrer konkreten Transfervorhaben.

  • Professionelles Coaching Verständnis
  • Lösungsorientiertes Coaching
  • Grundausstattung Fragetechniken
  • Co-Konstruieren als Coach
  • Kreativität und Improvisation für professionelle Coaches
  • Coaching Werte und Ethik
  • Demo-Coaching
  • Live Coaching (die Lehrgangsteilnehmenden erhalten die Möglichkeit, Kolleg:innen aus der Praxis zum Lehrgang einzuladen und sie vor Ort zu coachen)
  • Live-Coaching von Rollenträger:innen im Umfeld von Projekten und agilen Teams (die Lehrgangsteilnehmenden erhalten die Möglichkeit, Kolleg:innen aus der Praxis vor Ort zu coachen)
  • Mein Profil als professioneller Coach
  • KAIROS.® - Entscheidungen in Teams treffen: Eigenes Entscheidungsverhalten und das Anderer reflektieren
  • Teamcoaching-Ansätze für Coaches
  • Dynamic Collaboration und Facilitation
  • Teams coachen: Simulation
  • Abschluss-Quiz
  • Reflexion
  • Ausblick und weiterführende Möglichkeiten

Voraussetzungen

  • Praktische Erfahrung im agilen Arbeiten mit selbstorganisierten Teams / Gruppen / Organisationen oder
  • Praktische Projekterfahrung in unterschiedlichen Rollen (z.B. als Projektleiter:in, Projektauftraggeber:in, Project Owner, Project Sponsor, Teammitglied, Subteamleiter:in, etc.) oder
  • Grundverständnis zu agilen Vorgehensweisen, Praktiken, Prinzipien und Modellen (z.B.: Scrum, Kanban, Lean, Design Thinking, SAFe, LeSS, Holokratie oder andere)

Kairos.®

In den Lehrgangskosten ist der Zugang zu Ihrem individuellen Kairos Entscheidungsprofil enthalten.

Auf Basis der Ergebnisse können Sie:

  • Ihr eigenes Entscheidungsverhalten und das Anderer einordnen
  • die Problemlösungskompetenz & Verantwortungsgefühl von Teams steigern
  • Muster in Anderen erkennen und für Teams nutzen

Individuelles Mentor:innen-Coaching

Im Rahmen des Lehrgangs haben Sie die Möglichkeit, zusätzlich drei persönliche Mentor:innen-Coach Einheiten zu buchen. Im Rahmen dieser einstündigen Gespräche können Sie Ihre bisherige Praxis als Coach reflektieren. Sie erhalten Feedback zum Fortschritt Ihrer Coaching-Kompetenzen.

Sprechen Sie Ihre next level Coaches im Rahmen der Lehrgangsmodule an.

Unsere Empfehlung

Holen Sie sich Infos in unserer kostenlosen Info-Session zum Lehrgang Professional Coaching!

Info-Session zum Lehrgang Professional Coaching

"Warum hat Coaching heutzutage einen so hohen Stellenwert?" oder "Wie hat sich das Professional Coaching in den letzten Jahren entwickelt?" lesen Sie in unseren Interviews mit den Lehrgangsleitern Tina Hiller und Gunter Gruhser.

Warum hat Coaching heutzutage einen so hohen Stellenwert? Wie hat sich das Professional Coaching in den letzten Jahren entwickelt?

 

Durch die Teilnahme an diesem Lehrgang haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, den ersten Schritt auf dem Weg zur international anerkannten Zertifizierung als Associate Certified Coach (ACC) zu machen.

Associate Certified Coach
Katja Schneider
Prokoda GmbH
"Ich habe den Kurs ausgewählt, weil ich wissen wollte, ob Coaching das richtige für mich ist. Ich war sehr neugierig und habe dafür extra diese kompakte Einheit gewählt. Ich bin im Nachhinein jetzt überrascht, wie schnell man in der Lage ist, tatsächlich auch selbst ein Coaching durchzuführen. Es ist großartig, dass man die Möglichkeit hat, mit echten Kunden zu trainieren und zu üben. Besonders gefallen hat mir, dass wir mit mehreren Trainern üben durften und dadurch viel lernen konnten."
Gemeinsam aus- und weiterbilden
70 PDUs 80 QHs
€ 4.790,-
Preis pro Teilnehmer:in exkl. USt
Wien und München
Keine Starttermine
Deutsch
10 Tage

PDUs und QHs

70 PDUs
Professional Development Units (für die Re-Zertifizierung nach PMI®)
Ways of Working - 15 PDUs
Power Skills - 45 PDUs
Business Acumen - 10 PDUs
80 QHs
Qualifying Hours bzw. Weiterbildungsstunden (für die Re-Zertifizierung nach IPMA®)

Weitere Trainings zu Agilität

Kompaktlehrgang Agiles Projektmanagement
€ 3.870,-
exkl. USt
Wien
Deutsch
Inhouse Training
Leadership in agilen Organisationen
Preis auf Anfrage
Deutsch
Inhouse Training
Agilität hautnah erleben
Preis auf Anfrage
Deutsch
Inhouse Training
Eigenland® - Agilität & Entscheiden in Organisationen
Preis auf Anfrage
Deutsch
Inhouse Training
Leading SAFe® - Zertifizierung
Preis auf Anfrage
Deutsch
Inhouse Training
Scrum Advanced
Preis auf Anfrage
Deutsch

Ihre Ansprechperson

Petra Gürth
Petra Gürth
Sales & Customer Service next level academy